Ein Geschenk für Sie: das Rezept für Cappelletti in Brühe

Lassen Sie sich von der kulinarischen Tradition der Romagna während der Weihnachtsferien begeistern.

Weihnachten bei Pasolini Familie, Es ist unsere Lieblingszeit im Jahr. Weißt du, warum? Es ist einfach, weil du bei deiner Familie bist.

Familie = Tradition.

Ratet mal, was ist das traditionelle Weihnachtsgericht in der Romagna?

Kommt schon!

In Ordnung, also sagen wir es dir:)   . . . Die „Cappelletti“ in Brühe!

Einige sagen, dass sie wegen ihrer Hutform so genannt werden (cappelletti=kleine Hütte), Andere weil sie vom Nabel der Venus inspiriert sind. Vor nicht allzu vielen Jahren wurden sie nur zu den wichtigsten Feiertagen und immer in Brühe gegessen.

Hier ist die Liste der Zutaten.

Zutaten zur Vorbereitung des Teigs. In der Romagna verwenden wir ein Ei pro Person, also geben wir Ihnen das Rezept für 3 Portionen:

  1. 300 g Mehl 00
  2. 3 Eier

Zutaten zur Vorbereitung der Füllung für die Cappelletti:

  1. 180 g Ricotta-Käse
  2. eine halbe Putenbrust
  3. 30 g geriebener Parmesankäse
  4. 1 Vollei und 1 Dotter
  5. Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Zitronenschale

Bist du bereit, deine Hände in den Teig zu stecken? Es beginnt mit der Vorbereitung.

Beginnen wir mit der Zubereitung der Pasta. Auf einem Holzschneidebrett das Mehl in einen Form eines Vulkans platzieren und die 3 Eier hineinlegen.

Kneten Sie - mit all Ihrer rohen Kraft :P - bis Sie einen elastischen Teig erhalten. Während Sie den mit einem Tuch bedeckten Teig bei Raumtemperatur ruhen lassen, wie wäre es mit der Vorbereitung der Füllung unserer Cappelletti?

Nehmen Sie den halbgebrühten Truthahn und hacken Sie ihn fein. Die anderen Zutaten mischen, bis eine homogene Mischung entsteht.

Sollen wir zu unserem Teig zurückkehren? Es ist an der Zeit, es auszurollen. Nehmen Sid den Nudelholzspieß und ziehen Sie den Teig und schneiden Sie ihn in kleine quadratische Stücke. Legen Sie die Füllung in der Mitte und falten Sie sie zu einem Dreieck zusammen. Schließlich nehmen Sie die beiden Enden des Dreiecks und setzen sie zusammen.

Et voilà! Hier ist dein erster Cappelletto.

 

Guten Appetit mit der Familie Pasolini!

PS: Wenn Sie das Rezept interessant finden, teilen Sie den Link mit der Freunde von Ihnen und laden Sie ein, unsere News zu entdecken :)

20/11 - 31/12